Kinder-Krimifest - 13. bis 27. März 2021

Selbst ermitteln oder mitfiebern, mitspielen und nachfragen: Beim 20. Kinder-Krimifest wird es wieder spannend in München!

In der Münchner Stadtbibliothek passiert ein Verbrechen. Spurensicherung, Ermittlungsakte und Detektivausweis bringen alle Krimi-Begeisterten auf die Fährte zur Lösung des Falls. Gute Beispiele für erfolgreiche kriminologische Arbeit bieten alle weiteren Veranstaltungen: Krimilesungen für die Schulklasse mit Autorinnen und Autoren, Theater, Zeitungsworkshops und vieles mehr schärfen das detektivische Bewusstsein der Hobbydetektiv*innen in München...

unsere Tipps

Veranstaltungstermine der Reihe

Azubis decken auf!

Unsere Auszubildenden sind knallharte Ermittler*innen und als solche gefürchtet. Und schon gibt es wieder einen neuen Fall für sie ...

Die Tatorte

Tatorte des Kinder-Krimifests sind wie in den vergangenen Jahren die Stadtteilbibliotheken, die Stadtbibliothek Am Gasteig, die Bibliothek der Stiftung Pfennigparade. Auch im Literaturhaus, im Polizeipräsidium und in der Seidlvilla finden Veranstaltungen statt.

mehr erfahren