Bilderbuchkino

Der schaurige Schusch

12.03.2024
15.30 Uhr und 16.30 Uhr
aufgeschlagenes Buch, Zeichnungen eines Piraten mit Schatzkiste und Schiff stehen auf den Seiten
    Dauer: jeweils ca. 30 Minuten
    Eintritt frei | Veranstaltungsort: Saal, Erdgeschoss

    Er ist noch gar nicht eingezogen - und trotzdem sind sich alle Tiere einig: So einer wie der Schusch gehört nicht hierher! Riesig groß, muffig und zottelig soll der sein. Und außerdem küsst er wie ein Wilder! Zu seiner Einweihungsparty traut sich nur der Party-Hase - aber wieso taucht er stundenlang nicht wieder auf? Was hat der schaurige Schusch bloß mit ihm angestellt?

    Ein witziges Bilderbuch über Fremdsein und Mut. Eine Bilderbuchgeschichte mit Tiefgang, ein Lehrstück für Toleranz und gegen Vorurteile.

    Das Bilderbuchkino findet im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus statt.

     

    Informationen zur Anmeldung

    Bitte ab 27. Februar anmelden: vor Ort an der Info, telefonisch unter 089 - 233 772417 oder per Mail an stb.bogenhausen.kult(at)muenchen.de

    Weitere Veranstaltungen der Reihe: Bilderbuchkino

  • Diese Veranstaltung teilen