Bozkır - Steppe

Cinema International - 32. Türkische Filmtage

15.04.2021 bis 02.05.2021
  • Online
  • Türkische Filmtage
  • Kino
    Kosten: 5,00 Euro, Festivalpass: 25,00 Euro

    Was passiert, wenn ein Staudammprojekt ein ganzes Dorf verschlingt? Was bleibt übrig vom eigenen Leben und den Erinnerungen? Nehmen die Fluten diese mit sich, so dass nichts als Leere zurückbleibt? Ahmet, dessen Welt sich um sein Haus und den Garten dreht, indem seine Frau begraben liegt, weigert sich trotz aller Beharrlichkeit seiner Neffen, ein neues Haus zu beziehen. Da die Lage ausweglos scheint, wird Ahmets Sohn Harun zu Hilfe gerufen. Der seit Jahren andauernde Streit zwischen Vater und Sohn sorgt für eine weitere Belastung. Die Bemühungen des Sohnes, das Grab der Mutter zu verlegen, scheinen zwecklos.

    Vordergründig als psychologisches Drama um einen Vater-Sohn-Konflikt angelegt, geht es in dem Film vor allem auch um die Kritik an den gigantischen Staudammprojekten der Türkei.

    Drama | 2019 | Türkei | 87’ | Untertitel: Englisch
    Regie: Ali Özel | Darsteller: Ahmet Özel, Hakan Emre Ünal, Mücahit Koçak, Ozan Dağara

    Informationen zur Anmeldung

    Diese Veranstaltung teilen