Gegensätze

Aktionsprogramm für Dreijährige: Bilderbücher erleben … mit allen Sinnen

06.05.2021
9.30 Uhr
    Dauer: 30 Minuten
    Kosten: Eintritt frei
    Eintritt frei | Veranstaltungsort:

    Laut und leise, warm und kalt oder nass und trocken – der kleine blaue Elefant und sein Freund, der rosa Hase, entdecken die Welt der Gegensätze. Dabei genießen sie einen wohlig-warmen Tag am Meer, bauen einen Schneemann im kalten Winter, haben Spaß auf dem Spielplatz und fallen abends erschöpft ins Bett.

    Das Lesestart-Aktionsprogramm der Münchner Stadtbibliothek weckt die Freude an Geschichten, an Reimen, an Illustrationen, am Sprechen und Entdecken – in all der Vielfalt, die für die kindliche Entwicklung wichtig und notwendig ist. Beim Lesestart erleben Dreijährige Bilderbücher mit allen Sinnen, in vielen Sprachen und mit Orff-Instrumenten. Es wird gesungen, getanzt, gelacht und gespielt, analog wie digital.

    Das Lesestart-Aktionsprogramm der Münchner Stadtbibliothek findet alljährlich im Januar/Februar in 22 Stadtbibliotheken statt. Pandemiebedingt in diesem Jahr im Mai.

     

    Informationen zur Anmeldung

    Die Teilnahme ist kostenlos. Da Dreijährige besondere Aufmerksamkeit fordern und verdienen, ist die Platzanzahl der einzelnen Veranstaltung begrenzt, weshalb wir unbedingt um vorherige Anmeldung bitten. Für Kitas und andere Gruppen können jederzeit auch gesondert Termine vereinbart werden; bitte wenden Sie sich dafür an die nächstgelegene Stadtbibliothek.

    Anmeldung persönlich vor Ort
    telefonisch unter 233 37285
    oder per E-Mail an stb.pasing.kultmuenchende

    Weitere Veranstaltungen der Reihe: Lesestart

    Diese Veranstaltung teilen