Inklusiver Lesekreis

Lesen mit allen Sinnen für Literaturinteressierte

27.06.2024
16.00 - 18.00 Uhr
Illustration: Blinde Personen mit Braille- und Hörbuch
© iStock.com/AlexandrLukin
    Eintritt frei | Veranstaltungsort: Obergeschoss Schulungsraum

    Dieser neue, inklusive Leseclub in München richtet sich an sehbehinderte, blinde und sehende Literaturinteressierte. Man trifft sich, um neue Lieblingsbücher auszuwählen, zu lesen und zu besprechen. Die Mitglieder des Clubs entscheiden gemeinsam, was sie lesen wollen. Dabei entscheidet jede/r selbst, ob in Schwarzschrift, Punktschrift, Hörbuch oder Großdruck gelesen wird.

    Moderiert wird das ganze von Sabine Tscheschlock.

    Informationen zur Anmeldung

    Anmeldung per eMail an stb.motorama(at)muenchen.de oder telefonisch unter 089 233 772435.

    Weitere Veranstaltungen zum Thema:

      Diese Veranstaltung teilen