Philosophie für Alle

Philosophische Gesprächsrunde zum Thema Nachhaltigkeit

07.03.2024
19.30 - 21.00 Uhr
Kilian Karger, Richard Rupp und Manuel Schäfler auf einem Sofa sitzend
  • wichtig!
Eintritt frei

Die jungen Philosophen Manuel Schäfler, Richard Rupp und Kilian Karger gestalten einmal im Monat die insgesamt vierteilige Reihe Philosophische Gesprächsrunden zum Thema Nachhaltigkeit. Diskutieren Sie mit, jede Meinung ist gefragt!

Klimagerechtigkeit - Aktivismus und Protest
Die Klimakrise bewegt nicht nur unseren Planeten, sondern auch unsere Gesellschaft. Für Aktivist*innen ist klar, dass es sich grundlegend ändern muss wie wir leben. Dabei scheinen Politik und Wirtschaft nicht oder nicht schnell genug zu reagieren. Um Klimagerechtigkeit einzufordern, scheint Protest notwendig.

Was für Formen von Aktivismus und Protest gibt es, beziehungsweise welche sind zulässig? Müssen Einzelne sich viel mehr und stärker einsetzen und wenn ja, dann wie? Destabilisiert ziviler Ungehorsam eine Gesellschaft oder ist er sogar notwendig für ihren Fortschritt? Muss Protest "wehtun", um etwas zu bewirken?

Informationen zur Anmeldung

ohne Anmeldung

Weitere Veranstaltungen zum Thema:

  • Philosophie für Alle

    Philosophische Gesprächsrunde zum Thema Nachhaltigkeit

    Stadtbibliothek Maxvorstadt
    08.05.2024
    19.30 - 21.00 Uhr
  • Philosophie für Alle

    Philosophische Gesprächsrunde zum Thema Nachhaltigkeit

    Stadtbibliothek Schwabing
    24.04.2024
    19.30 - 21.00 Uhr
  • Philosophie für Alle

    Philosophische Gesprächsrunde zum Thema Nachhaltigkeit

    Stadtbibliothek Schwabing
    15.05.2024
    19.30 - 21.00 Uhr

Diese Veranstaltung teilen