(c) Julia Grevenkamp

wir gingen weil alle gingen

Lesung mit Thomas Perle

08.12.2020
19.30 Uhr
    Eintritt frei | Veranstaltungsort: Forum, Ebene 1.1 und online

    Der erste Prosaband des mehrfach preisgekrönten jungen Dramatikers Thomas Perle erzählt von der Auswanderung einer pluriethnischen, dreisprachigen rumänischen Familie nach Deutschland. Die Protagonisten ringen mit Themen wie Mehrsprachigkeit, Heimat, Vergangenheit oder Anderssein und scheuen sich nicht, ihr Scheitern zu inszenieren.

    Eine Veranstaltung im Rahmen der Reihe Shared Heritage - gemeinsames Erbe, dem Kulturprogramm der der EU-Ratspräsidentschaft Deutschlands.

    Als Livestream auch auf dem YouTube-Kanal der Münchner Stadtbibliothek.

    Informationen zur Anmeldung

    Verbindliche Anmeldung unter Mail ikgs@ikgs.de
    Bitte informieren Sie sich vor dem Besuch der Bibliothek über die geltenden Aufenthalts- und Hygieneregeln.

    Kooperationspartner

    Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas e. V. an der Ludwig-Maximilians-Universität München

    Diese Veranstaltung teilen