Zwischen uns Gott / God between us

DOK.fest München

07.05.2024
20.30 Uhr
Eine Frau sitzt allein in einem Kirchenraum
Foto: Ruth Beckermann Filmproduktion
    Kosten: 5,00 / 8,00 / 10,00
    Veranstaltungsort: Projektor, Erdgeschoss

    Rebecca Hirneise kehrt zurück in ihre zutiefst protestantisch geprägte Familie. Bisher wurde hier immer gebetet, nie darüber geredet. Nun ist der Diskurs eröffnet. Unvoreingenommen, ohne zu werten, ergründet die Regisseurin die Glaubensvorstellungen der Familienmitglieder. Die Bandbreite ist groß: Bibeltreue, Gottesfurcht, Beten um Wunderheilung und Nichtglauben. Die Gräben dazwischen sind tief.

    Rebecca Hirneise goes back to her deeply protestant family. Until now, her relatives have always prayed but never talked about it. Now a conversation is opened up. Without bias or judgement, the director explores the family members’ beliefs. The spectrum is wide: there are the faithful and god-fearing, those who pray for miracles and those who don’t believe. The rifts between them are deep. (Ysabel Fantou / DOK.fest München)

    Gäste: Regisseurin Rebecca Hirneise und Kameramann Tilmann Rödiger


    Österreich 2024, 90 Min., OmeU
    Regie: Rebecca Hirneise

    Mehr Infos unter: www.dokfest-muenchen.de/films/zwischen-uns-gott

    Informationen zur Anmeldung

    Kooperationspartner

    Internationales Dokumentarfilmfestival München e.V.

    Diese Veranstaltung teilen