Stadtbibliothek im Motorama

Die Stadtbibliothek im Motorama ist einer der Interimsstandorte der Stadtbibliothek Am Gasteig und wird im November 2021 in der Ladenstadt Motorama, gegenüber des Gasteig eröffnet. Die Schwerpunktthemen der Bibliothek sind Familie, Gaming und digitales Lernen. Auf einer Fläche von circa 3.600 Quadratmetern wird ein großes Angebot für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Senior*innen sowie Belletristik, Sachliteratur und aktuelle Zeitungen und Zeitschriften zur Verfügung stehen. Das Motorama arbeitet mit einer intuitiven Aufstellung der Medienbestände. Unterhaltung, Spannung, Phantastische Welten, Lernen/Wissen, Leben und Kreativ bieten als Themenwelten einen neuen Zugang zu den Medien. Über Erdgeschoss und ersten Stock verteilt, finden sich zudem Flächen für Veranstaltungen und Mitmachangebote, Arbeitsplätze, und PCs. Besonderes Highlight wird das GameLab sein, in dem sich Neulinge und alte Hasen an Spielekonsolen messen können und Robotik und Virtual Reality erlebbar werden. Wie bereits im Gasteig, wird das Europa Informationszentrum München vertreten sein und für persönliche Beratungen rund um die Europäische Union zur Verfügung stehen.

Eröffnung

Das Eröffnungswochenende der Stadtbibliothek im Motorama findet vom 26. bis 28. November statt.

Alle Veranstaltungen im Motorama

Impressionen

die Münchner Stadtbibliothek