Wissen & Gesellschaft

Bildung für alle

Die Münchner Stadtbibliothek versteht sich als zentrale Institution der Kultur und des lebensbegleitenden Lernens, der internationalen Offenheit und der gelebten Inklusion. Als urbanes Netzwerk bildet sie solide Fundamente für die soziale Teilhabe und die politische Meinungsbildung.

Die Münchner Stadtbibliothek steht allen offen. Ihre Nutzung vor Ort und viele ihrer Services sind kostenlos.

Mit nachhaltigem Erfolg leistet die Münchner Stadtbibliothek gesellschaftliche Daseinsvorsorge für Menschen aller Bevölkerungsschichten, Alters- und Berufsgruppen. Mehr als ein Drittel der Münchnerinnen und Münchner nutzt ihr Angebot regelmäßig.

etwas lernen

mitreden

zum Thema

Digitale Bildung für alle


Smartphones, eBooks, Online-Lexika - längst prägen die digitalen Medien unsere Kommunikation und unseren Alltag. Die Unsicherheiten und Ängste angesichts dieses Wandels sind vielfältig und weit verbreitet.

Die Münchner Stadtbibliothek hat die Veränderungen, die mit der Digitalisierung der Lebenswelten einher­ gehen, stets als große Chance begriffen.

Im Zentrum ihres digitalen Engagements stehen die zahlreichen und vielfältigen Möglichkeiten des Austauschs, der Zusammenarbeit und der Teilhabe an Wissen, Bildung und Kultur, die eine digitale Gesellschaft für alle Menschen bietet.

Zur Themenseite

immer gut informiert

Die Münchner Stadtbibliothek bietet verschiedene Newsletter an, die Sie stets auf dem Laufenden halten: über außerordentliche Schließzeiten, interessante Veranstaltungen und alles, was sonst noch so bei uns passiert.

Alle Newsletter im Überblick

Veranstaltungen zum Thema

Teilen