Der weiße Fleck

Lesung und Gespräch mit Mohamed Amjahid

20.04.2021
19.00 Uhr
    Eintritt frei | Veranstaltungsort: Forum, Ebene 1.1.

    Rassistisches Denken ist nach wie vor tief in uns allen verankert - und doch unsichtbar für die weiße Mehrheitsgesellschaft. In seinem neuen Buch "Der weiße Fleck - Eine Anleitung zu antirassistischem Denken" will Mohamed Amjahid diese blinden Flecken auflösen und aufzeigen, wie wir unseren Rassismus verlernen können.

    Moderation: Sarah Berg

    Informationen zur Anmeldung

    Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und ist als Live-Stream auf dem Youtube-Kanal der Münchner Stadtbibliothek zu sehen.

    Diese Veranstaltung teilen