Slowflowers. Wilde Gärten und ungezähmte Bouquets

Lesung und Präsentation mit Chantal Remmert

21.06.2023
17.00 Uhr
Foto: Grit Hartung
    Eintritt frei

    Die Farmer Floristin und Buchautorin Chantal Remmert hat sich dem floralen Design mit nachhaltigen angebauten Blumen und der Saatgutzucht verschrieben. Um möglichst nachhaltig und umweltfreundlich – ohne Pestizide und Düngemittel – tätig zu sein, arbeitet sie in Kreisläufen, die Materialien werden jahrelang genutzt und recycelt und natürlich kompostiert sie verwelkte Blumen. Sie schöpft in ihren floralen Designs aus einer üppigen Blütenpracht und unterstreicht die natürliche Gestalt der Pflanzen. In ihrem Buch „Slowflowers. Wilde Gärten & ungezähmte Bouquets“ beschreibt Chantal Remmert den Jahreslauf in ihrer Gärtnerei „Erna Primula – Blumen Studio“ in Schwäbisch Hall.

    Chantal Remmert ist studierte Landschaftsarchitektin und Gründungsmitglied der Slowflower-Bewegung. Sie vermittelt ihre Philosophie und ihr Wissen zum Blumenanbau und das nachhaltige Arrangieren.

    Im Rahmen des FlowerPower Festivals.

    Informationen zur Anmeldung

    Anmeldung persönlich vor Ort, telefonisch unter 089 23 38 24 51 oder per E-Mail an stb.neuhausen.kult(at)muenchen.de

    Diese Veranstaltung teilen