Stadtbibliothek im HP8

Die Stadtbibliothek im HP8 ist einer von drei Interimsstandorten der Stadtbibliothek Am Gasteig und wird im Oktober 2021 in der Hans-Preißinger-Straße in Sendling eröffnet. In der denkmalgeschützten Halle E, einer ehemaligen Trafohalle aus rotem Backstein, kann man in Medien mit den Themenschwerpunkten Musik, Sprache und lebenslanges Lernen stöbern. Das HP8 arbeitet mit einer intuitiven Aufstellung der Medienbestände. Unterhaltung, Spannung, Musik, München, Lernen/Wissen, Leben und Kreativ bieten als Themenwelten einen neuen Zugang zu den Medien. Musikinteressierte können sich an ePianos üben oder auf eine akustische Reise in einem Sonic Chair begeben. Im MusikLab haben Musiker*innen die Möglichkeit, ihre eigene Musik aufzunehmen. Im Lesecafé „ GAiA Deli & News“ können Besucher*innen in Zeitungen und Zeitschriften schmökern und dabei ihren Kaffee genießen. Wie bisher im Gasteig, werden in der Stadtbibliothek im HP8 internationale Filmreihen sowie das Große Kinderkino gezeigt.

Eröffnung

Zum Eröffnungskonzert der Münchner Philharmoniker am 8. Oktober 2021 öffnet auch die Münchner Stadtbibliothek ihre Türen. Das offizielle Eröffnungswochenende der Bibliothek findet vom 19. bis 21. November 2021 statt.

Alle Veranstaltungen im HP8

Impressionen

die Münchner Stadtbibliothek