HIROSHIMA, MON AMOUR

Japanische Filmreihe 2023

20.01.2023
19.00 Uhr
©1959 Argos Films
    Kosten: Eintritt 7,00 € / 5,00 €
    Veranstaltungsort: Projektor, Erdgeschoss

    Hiroshima 1957. Eine junge französische Schauspielerin dreht einen Antikriegsfilm. Kurz vor der Rückkehr nach Frankreich beginnt sie eine leidenschaftliche Affäre mit einem Japaner. Der Geliebte ruft bei der Französin schmerzliche Erinnerungen wach an ihre tragische Liebe zu einem deutschen Soldaten während des Zweiten Weltkriegs. Der Aufenthalt in Hiroshima und die intensiven Gespräche mit dem Geliebten helfen ihr, die Vergangenheit loszulassen.

    Alain Resnais' Verfilmung des Oscar-nominierten Drehbuchs von Marguerite Duras zählt heute zu den Klassikern der Nouvelle Vague.
    FR/JP 1959, 90 Min. s/w, FSK 16. Regie: Alain Resnais, Drehbuch: Marguerite Duras

    Original mit Untertiteln

    Informationen zur Anmeldung

    Ticketverkauf über München Ticket in Kürze

    Weitere Veranstaltungen der Reihe: Japanische Filmreihe

  • Diese Veranstaltung teilen