Froschgesang & Seifenklang

Gemeinsam mit Wissenschaftsjournalist*innen die Welt digital erkunden

Gemeinsam mit der Journalistin Katharina Jakob von www.riffreporter.de widmen wir uns von April bis Juni dem Thema Umwelt. Ein vielfältiges und digitales Programm wird sich aktuellen Fragen rund um Umwelt, Wissenschaft, Journalismus, Zeitgeist, Frosch und Seife auf verschiedene Weisen nähern. Dazu haben wir spannende Expert*innen eingeladen, die ihr Wissen teilen und während der Veranstaltungen Frage und Antwort stehen.

Im April haben wir euch im Rahmen dieser Reihe gefragt: Wie klingt Händewaschen? Ihr habt uns eure Tonaufnahmen und sogar ein Gedicht gesendet! Vielen Dank! Das Ergebnis ist eine Soap Opera in drei Akten - die Kollage stammt von der Klangkünstlerin und Autorin luvan.

Ein eigenes Buch nicht nur zu schreiben, sondern auch zu veröffentlichen, ist der Traum vieler Menschen. Wir fragten im Mai die Lektorin, Autorin und Autorenberaterin Cordula Natusch "Wie funktioniert das sogenannte Self-Publishing eigentlich? Was gilt es zu beachten? Wie fange ich an? Was verspricht Erfolg?" Nach der Veranstaltung entstand mit euren Fragen ein FAQ Selfpublishing.


Als Teilnehmer*innen können Sie sich bei jeder Veranstaltung auch selbst einbringen. Stellen Sie vorab Fragen, senden Sie uns Ihre Beiträge und kommen Sie direkt mit den Expert*innen ins Gespräch. Katharina Jakob moderiert die Veranstaltungen und führt durch dieses digitale Experiment.

Fragen, Anregungen, Beiträge und Feedback nehmen wir gern entgegen.

Veranstaltungstermine der Reihe