©George Markakis

Ex

Cinema International - 35. Griechische Filmwoche

20.11.2021
20.30 Uhr
    Kosten: 8,00 €, ermässigt 6,00 €
    Veranstaltungsort: Projektor

    Ein ungeschöntes Portrait aus dem Berliner Nachtleben. Regisseur George Markakis begleitet die exzentrische Diana und ihre Clique in äußerst intime Bereiche und öffnet uns die Türen zu einer verborgenen Welt der Communities und der Drogenkultur. Viele Uneingeweihte glauben, dass die Tanzfläche das Herzstück eines Clubs ist, doch jeder Insider weiß, dass die Magie auf den Toiletten passiert. Während dort Drogen, Ängste und Erlebnisse geteilt werden, entstehen Momente der Klarheit, der Akzeptanz und der kompromisslosen Wahrheit. Die WC-Kabinen werden zum Beichtstuhl und die Toiletten zum Triebwerk des Clubs.

    Dokumentarfilm. Griechenland, Deutschland 2020, 85 Min., OmenglU. Regie: George Markakis

     

     

    Informationen zur Anmeldung

    Tickets über München Ticket

    Bitte beachten Sie:
    Vom 19. bis 21. November gilt in der Stadtbibliothek im HP8 für alle Personen ab 12 Jahren
    2G (geimpft oder genesen) und FFP2-Maskenpflicht.
    Bitte kommen Sie rechtzeitig zu den Veranstaltungen und halten Sie Ihren gültigen Nachweis bereit.

    Wir sind zudem verpflichtet, bei Veranstaltungen Kontaktdaten und Aufenthaltszeiten unserer Besucher*innen zu dokumentieren.
    Eine entsprechende digitale Registrierung bzw. das Ausfüllen des Kontaktdatenformulars können Sie gleich am Eingang durchführen.

    Die aktuellen Aufenthalts- und Hygieneregeln.

    Please note:
    - during the festivities 2G applies to all visitors
    - in addition FFP2-masks are mandatory

     

    Diese Veranstaltung teilen