Leicht(sein)

Das Monacensia-Sommerfest

22.07.2023
16.00–22.00 Uhr
Symbolbild. Junger Mann an DJ Pult im Hintergrund bunte Lichter. Copyright Lilly Gladenbeck
(c) Lilly Gladenbeck
  • wichtig!
Eintritt frei

Genießen Sie mit uns die Leichtigkeit des Sommers! Nach vier Jahren Sommerfest-Pause freuen wir uns sehr, Sie endlich wieder zu unserem Sommerfest in den Garten einladen zu dürfen. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie mit uns Literatur, Musik und kühle Getränke!

 

16.00–19.00 Uhr

Leicht(sein). Release-Lesung des turtle magazin(e)

Gemeinsam mit dem turtle magazin(e) feiern wir das Release des neuen Magazins zum Thema leicht(sein). Seit März arbeitete das junge Kollektiv in der Künstler*innenvilla an der fünften Ausgabe ihres Kunst- und Literaturmagazins. Die Release-Veranstaltung bildet den Höhepunkt und Abschluss der diesjährigen Schreib-Resi in der Monacensia.

Lesung u.a. mit Leonie Winter, Marleen Uebler, Anna Job, Lara Wüster, Sabrina Busch, Sabrina Laue, Mario Schemmerl, Sarah Hammerschmid, Amélie Lindo, Gabriele Artner, Florian Kappelsberger, Cedric Tonye-Djon, Christina Hennemann und Laura Schröder.

In Haus und Garten präsentieren wir außerdem Malerei, Foto- und Videokunst von Justus Toussaint, Ellinor Amini, Eva Pabst und Gabriele Artner.

 

20.00–22.00 Uhr

Musikprogramm: Maxi Pongratz und Theresa Loibl

Mit Akkordeon, Tuba, Gitarre und Gesang gehen Maxi Pongratz und Theresa Loibl den großen Fragen an den Kragen, wobei es auch immer etwas zum Schmunzeln gibt.

Für sommerlichen Speisen und Getränke sorgt die Cafébar Mona. Das Sommerfest findet bei jedem Wetter statt.

___

Die #SchreibResi wird bis 2024 durch die C.H. Beck Stiftung ermöglicht. Gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst.

Informationen zur Anmeldung

Ohne Anmeldung

Weitere Veranstaltungen der Reihe: #SchreibResi

  • Diese Veranstaltung teilen